Kaffeelino Fredelsloh im Solling   |   Impressum | Datenschutz   |   Kontakt   |   AGB's   |   Widerrufserklärung

Rückblick 2022

Kräuterwanderung

Köstlichkeiten für die Wildkräuterküche - Ausgebucht!

Annette Luhmann, Heilpflanzenpädagogin, nimmt Sie mit in die spannende Welt der Wildkräuter. Denn hinter vermeintlichen Unkräutern verbergen sich starke Heilpflanzen und Köstlichkeiten für die Wildkräuterküche. Auf dieser Kräuterwanderung lernen Sie Mädesüß kennen, das Ur-Aspirin, die blutstillende Schafgarbe und vieles mehr. Annette Luhmann zeigt Ihnen die Erste-Hilfe-Pflanzen für unterwegs und Sie lernen ein entzündungshemmendes Wiesenpflaster kennen. Außerdem erfahren Sie, was bei Insektenstichen hilft, wie Sie sich bei Blasen schnell Linderung verschaffen was das Gänseblümchen mit den Gänsen zu tun hat und warum der Breitwegerich es mag, wenn auf ihn getreten wird.

Kräuterwanderungen
Samstag, 14.05.2022 - 13.30-17.00 Uhr
Samstag, 04.06.2022 - 13.30-17.00 Uhr
Samstag, 10.09.2022 - 13.30-17.00 Uhr
Samstag, 01.10.2022 - 13.30-17.00 Uhr

Beginn jeweils 13.30 Uhr

Wanderung und anschließendes Kaffeetrinken mit Diskussion: 26,50 Euro
Nur mit Voranmeldung!


Kräuterwanderung

Köstlichkeiten für die Wildkräuterküche

Annette Luhmann, Heilpflanzenpädagogin, nimmt Sie mit in die spannende Welt der Wildkräuter. Denn hinter vermeintlichen Unkräutern verbergen sich starke Heilpflanzen und Köstlichkeiten für die Wildkräuterküche. Auf dieser Kräuterwanderung lernen Sie Mädesüß kennen, das Ur-Aspirin, die blutstillende Schafgarbe und vieles mehr. Annette Luhmann zeigt Ihnen die Erste-Hilfe-Pflanzen für unterwegs und Sie lernen ein entzündungshemmendes Wiesenpflaster kennen. Außerdem erfahren Sie, was bei Insektenstichen hilft, wie Sie sich bei Blasen schnell Linderung verschaffen was das Gänseblümchen mit den Gänsen zu tun hat und warum der Breitwegerich es mag, wenn auf ihn getreten wird.

Kräuterwanderungen
Samstag, 04.06.2022 - 13.30-17.00 Uhr
Samstag, 10.09.2022 - 13.30-17.00 Uhr
Samstag, 01.10.2022 - 13.30-17.00 Uhr

Beginn jeweils 13.30 Uhr

Wanderung und anschließendes Kaffeetrinken mit Diskussion: 26,50 Euro
Nur mit Voranmeldung!


Musiknachmittag mit Justbossa!

Samba Olé!

Mit bezaubernder Harmonik und einer eleganten Mischung aus Samba Cancao und Cool Jazz akzentuiert Just Bossa! insbesondere jene Elemente, die die brasilianische Kultur kennzeichnen: das Gefühlsbetonte, die Leichtigkeit und die Lebensfreude. Begleitet von einem Rhythmus, der schwere Akzente vermeidet, interpretiert die Band vor allem brasilianische Songs, die für viele Zuhörer musikalisches Neuland sein mögen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Musiknachmittag: "...justbossa"
Sonntag , 3. Juli 2022 - 15.00 Uhr
Eintrittt frei: Spende


Beginn: 15.00 Uhr
Eintritt: gegen Spende

The Lead Belly Project

The Songs of Huddie Leadbetter

In seinem aktuellen Programm "The Lead Belly Project" widmet sich das Trio um den Gitarristen und Sänger Peter Funk dem musikalischen Erbe von Huddie "Lead Belly" Leadbetter. Lead Belly gilt als eine Ikone der amerikanischen Folk- und Bluesmusik. Stilistisch ließ er sich nie einordnen, und so finden sich neben Blues, Worksongs und Gospel auch Ragtime, Shanties und Kinderlieder in seinem Repertoire. Gebprem 1888 im Grenzgebiet von Texas und Louisiana und dort unter ärmlichsten Verhältnissen aufgewachsen, zog er - neben seiner Arbeit als Baumwollpflücker - schon als Teenager durch die Honky Tonks und Spelunken seiner Heimatgemeinde und verdiente sich ein Zubrot als Sänger und Gitarrist. Im Laufe seines Lebens saß Lead Belly mehrmals im Gefängnis; wurde allerdings aufgrund gesungener Gnadengesuche zweimal vorzeitig entlassen.

Die Musiker Peter Funk, Regina Mudrich und Martin Zemke verstehen es, sich dem Repertoire Lead Bellys mit Respekt zu nähern, gleichzeitig aber auch neue, eigene Aspekte einfließen zu lassen. So kommen neben Lead Bellys Hauptinstrument, einer 12-saitigen Baritongitarre, auch Lapsteel-Gitarre, Geige oder Bass zum Einsatz und setzen musikalisch äußerst interessante Akzente.

Beginn: 20.00 Uhr
Eintritt: gegen Spende

Bei schönem Wetter findet das Konzert im kerzenbeleuchteten Garten statt; bei Regen in unserer Kunstgalerie.

Ein Hoch auf die 80er

Fetzige Rocksongs und einfühlsame Popballaden...

"Hidden Gem" spielen eine erfrischende, lebendige und vielseitige Musik, die sich ganz der Schönheit einer von Technik weitgehend unbeeinflussten Klangfarbe der akkustischen Instrumente und der mehrstimmigen Liedarrangements verschrieben hat. Eine Musik, die ins Ohr geht, die Kopf und Körper anspricht und in Schwingung versetzt. Eine Mischung, die animiert zum Zuhören und Genießen oder zum Mitsingen und Mitswingen. Die Technik wird nur zur Verstärkung der Stimmen und der Schönheit der reinen Klangfarbe der akkustischen Instrumente eingesetzt.

Beginn: 15.00 Uhr
Eintritt: gegen Spende

Kultband Quasimodo Knöterich

Abendliches Sommerkonzert im Garten

Quasimodo Knöterich, die Kultskiffleband aus Seesen, bringt vornehmlich Ohrwürmer aus Irland und Schottland zu Gehör - die Palette reicht von Trink- und Raufliedern bis hin zu Hommagen an traumhafte Landschaften. Aber auch Skiffleklassiker aus den USA stehen auf der Setlist der sechs Muntermacher. Das i-Tüpfelchen sind schließlich deutschsprachige Songs, die das Repertoire der "Wald- und Wiesenband" abrunden. Wir freuen uns auf das Event..., denn bei Quasimodo ist immer Stimmung angesagt.

Beginn: 20.00 Uhr
Eintritt: 16 Euro / Person

Bei schönem Wetter findet das Konzert im kerzenbeleuchteten Garten statt; bei Regen in unserer Kunstgalerie.

Kräuterwanderung

Herbstzauber

Auf dieser Kräuterwanderung stehen unsere heimischen Heckensträucher und die Heilpflanzen des Spätsommers im Mittelpunkt. Ihre Heilwirkungen, Verwendung in der Wildkräuterküche, Geschichten und Mythen. Sie erfahren was der Holunder mit Frau Holle zu tun hat, welche Wildfrucht gegen Arthrose hilft oder das Herz stärkt, welches Kraut früher jede Hebamme dabei hatte, wie die Brombeerranken im Mittelalter zerstrittenen Ehepaaren helfen sollten und vieles mehr.

Eine Zusammenstellung von leckeren und einfach nachzukochenden Rezepten mit Wildpflanzen ist inclusive.

Mein Name ist Annette Luhmann und als Heilpflanzenpädagogin freue ich mich darauf, Sie in die spannende Welt der Wildkräuter mitzunehmen.

Kräuterwanderungen
Samstag, 10.09.2022 - 13.30-17.00 Uhr
Samstag, 01.10.2022 - 13.30-17.00 Uhr

Beginn jeweils 13.30 Uhr

Wanderung und anschließendes Kaffeetrinken mit Diskussion: 26,50 Euro
Nur mit Voranmeldung!


Kräuterwanderung Herbstzauber

Herbstzauber

Auf dieser Kräuterwanderung stehen unsere heimischen Heckensträucher und die Heilpflanzen des Spätsommers im Mittelpunkt. Ihre Heilwirkungen, Verwendung in der Wildkräuterküche, Geschichten und Mythen. Sie erfahren was der Holunder mit Frau Holle zu tun hat, welche Wildfrucht gegen Arthrose hilft oder das Herz stärkt, welches Kraut früher jede Hebamme dabei hatte, wie die Brombeerranken im Mittelalter zerstrittenen Ehepaaren helfen sollten und vieles mehr.

Eine Zusammenstellung von leckeren und einfach nachzukochenden Rezepten mit Wildpflanzen ist inclusive.

Mein Name ist Annette Luhmann und als Heilpflanzenpädagogin freue ich mich darauf, Sie in die spannende Welt der Wildkräuter mitzunehmen.

Beginn: 13.30 Uhr

Wanderung und anschließendes Kaffeetrinken mit Diskussion: 26,50 Euro
Nur mit Voranmeldung!


Jan Forster - Gedankenmagier

Jan Forster

Jan Forster

Mit allen Sinnen - Die Mentalshow mit Jan Forster

Jan Forsters Magie ist perfekte Unterhaltung - Entertainment pur. Seine Zauberkunst ist die geniale Form, das frech-geschliffene Wort und die Phantasie des Publikums in der Welt der Wunder zu vereinigen. Spektakuläre Magie, auf Fingerfertigkeit beruhende Kunststücke, kleine und große Illusionen, starker Einbezug des Publikums, brillante Situationskomik, kabarettistisch mit viel Humor gewürzt.

Samstag, 08. Oktober 2022 | Beginn: 20.00 Uhr | Dauer mit Pause: ca. 2,5 h
Eintritt: 16 Euro / Person


Lesung



Einfach mal nur zuhören...

Am 9. Oktober 2022 stellen Ingrid Plieske aus Goslar und Helga Margenburg aus Göttingen eigene Texte vor. Die beiden sind begeisterte Schreiberinnen. Sie haben bereits mehrere Bücher und Geschichten zu unterschiedlichen Themen veröffentlicht und vor Publikum gelesen. Ingrid Plieske schreibt ausschließlich autobiografisch, wobei das Besondere ist, dass sie alle ihre Beiträge mit der Hand verfasst. Sie hat ein abgeschlossenes Studium der Kulturwissenschaften und Helga Margenburg besucht seit vielen Jahren die Schreibwerkstatt der Universität des Dritten Lebensalters in Göttingen.

Ingrid Plieske liest Episoden aus ihrem eigenen Leben und Helga Margenburg selbstgeschriebene kurze Geschichten.

Die Lesung beginnt um 14.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Liebe Kunden!

Das Kaffeeseminar am morgigen Samstag, den 22.06.2024, muss leider aus gesundheitlichen Gründen ausfallen!

Sonntagsfrühstücke 2024

:: 09. Juni 2024 | 11.00 Uhr - Ausgebucht

:: 30. Juni 2024 | 11.00 Uhr

:: 07. Juli 2024 | 11.00 Uhr- Ausgebucht

:: 04. August 2024 | 11.00 Uhr - Ausgebucht

:: 01. September 2024 | 11.00 Uhr

:: 06. Oktober 2024 | 11.00 Uhr

:: 03. November 2024 | 11.00 Uhr

:: 01. Dezember 2024 | 11.00 Uhr

Kaffeeseminare 2024

Unsere Galerie

Unsere Galerie

Große Kaffeeseminare

:: Samstag, 22. Juni 2024 | 13 - 17 Uhr

:: Samstag, 14. September 2024 | 14 - 18 Uhr

:: Samstag, 19. Oktober 2024 | 14 - 18 Uhr (Ausgebucht)

:: Samstag, 09. November 2024 | 14 - 18 Uhr

:: Samstag, 07. Dezember 2024 | 14 - 18 Uhr

Kontakt & Anmeldeformular